Chiptuning by Muleit
Diagnose & Tachoservice
Mobil: 0160 / 6817009
Telefon: 06071 / 5068472
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Codierung von Steuergeräten Audi A6 4A

Codierung > Codierung
Audi A6 (4A)} Folgende Steuergeräte sind bereits hier enthalten:

- Airbag
- Anti-Blockier-System
- Autom. Getriebe
- Innenraumüberwachung
- Klima-/Heizungselektronik
- Kombiinstrument
- Komfortsystem
- Motorelektronik


Klima-/Heizungselektronik

Steuergerät Codierung (vollautom. geregelte Klimaanlage)

STG 08 (Klima-/Heizungselektronik) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

00?xx: Kompressortyp

0 - Zexel-Kompressor
1 - Nippondenso-Kompressor (erst ab Index K möglich)

00x?x: Zylinderzahl

4 - 4-Zylinder-Motor
5 - 5-Zylinder-Motor
6 - 6-Zylinder-Motor
8 - 8-Zylinder-Motor

00xx?: Länderausführung

0 - Linkslenker Benzinmotor (nicht 8-Zyl.-Motor)
1 - Rechtslenker Benzinmotor (nicht 8-Zyl.-Motor)
2 - USA Benzinmotor (nicht 8-Zyl.-Motor)
3 - Linkslenker TDI-Motor bzw. 8-Zyl-Benzinmotor
4 - Rechtslenker TDI-Motor bzw. 8-Zyl-Benzinmotor
5 - USA TDI-Motor bzw. 8-Zyl-Benzinmotor
6 - Linkslenker Wirbelkammer Dieselmotor
7 - Rechtslenker Wirbelkammer Dieselmotor
8 - USA Wirbelkammer Dieselmotor



Steuergerät Grundeinstellung (vollautom. geregelte Klimaanlage)

STG 08 (Klima-/Heizungselektronik) auswählen
STG Grundeinstellung -> Funktion 04

Messwertgruppe 001
Es werden folgende Stellmotoren angsteuert: Temperaturklappe -V68-, Zentralklappe -V70-, Fußraum-/Defrostklappe -V85- Staudruckklappe -V71-.

Die Grundeinstellung ist beendet sobald alle Rückkoppelwerte auf 0 stehen.


Kombiinstrument

Steuergerät Anpassung

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 05 ("OEL" Meldung)
Der neue Anpassungswert lautet "00015" für Inspektion alle 15.000km, Angabe erfolgt in 1000km (15x1000=15.000km).

-> Kanal 06 ("IN 01" Meldung - Strecke)
Der neue Anpassungswert lautet "00030" für Inspektion alle 30.000km, Angabe erfolgt in 1000km (30x1000=30.000km).

-> Kanal 07 ("IN 01" Meldung - Zeit)
Der neue Anpassungswert lautet "00036" für die Jährliche Inspektion, Angabe erfolgt in 10er Tagen (36x10=360 Tage).

-> Kanal 08 ("IN 02" Meldung - Zeit)
Der neue Anpassungswert lautet "00072" für die große Inspektion alle 2 Jahre, Angabe erfolgt in 10er Tagen (72x10=720 Tage).



Komfortsystem

Steuergerät Codierung

STG 35 (Komfortsystem) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

+000001 - Schweiz
+000004 - SZV - selektive Zantralverrieleglung
+000008 - Diebstahlwarnanlage (DWA) aktivieren
+000064 - Komfortfunktion über Funk
+000128 - Innenraumüberwachung aktivieren
+000512 - Funk-Quittierung (ZV)
+001024 - DWA-Quittierung (Hupen)
+002048 - USA-Tür-/Fensterheberlogik
+004096 - DWA-Quittierung (Blinken)
+008192 - Funkfernbedienung aktivieren
Chiptuning by Muleit
Auf der Beune 23
64839 Münster (Dieburg)
Germany

Tel.: 06071 / 5068472
Tel.: 0160 / 6817009
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü